Wir über uns

Die „Österreichische Gesellschaft für Lippen-Kiefer-Gaumen - Spalten und Kraniofaziale Anomalien“ (ÖGLKG) ist eine wissenschaftliche Gesellschaft mit dem Ziel, Qualitätsstandards in der Behandlung von Lippen-Kiefer-Gaumenspalten und kraniofazialen Anomalien zu erarbeiten und die Qualität der Behandlung laufend zu verbessern. Neben wissenschaftlicher Tätigkeit sollen vor allem Patienten und Angehörige informiert und unterstützt werden.

 

VORSTAND

Präsident:
OA Dr. Peter Schachner
Universitätsklinik Salzburg

Sekretär:
Prim. Univ.-Prof. Dr. Werner Millesi
Krankenhaus Hietzing, Wien

Kassier:
Prim. Univ.-Prof. DDr. Alexander Gaggl
Universitätsklinik Salzburg

--------------------------------------------------------

Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde:
Prim. Univ.-Prof. Dr. Gerd Rasp
Universitätsklinik Salzburg

Kieferorthopädie:
Prof. Dr. Margit Pichelmayer
LKH-Univ. Klinikum Graz

Logopädie:
Logopädin Mag. phil. Burgi Wallner
Universitätsklinik Innsbruck

Medizinische Genetik:
Univ.-Prof. Dr. Markus Hengstschläger
Medizinische Universität Wien

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
OA Dr. Peter Schachner
Universitätsklinik Salzburg

Phoniatrie:
Univ.-Prof. Dr. Doris-Maria Denk-Linnert
Wien

Psychologie:
Dr. Gabriele Fink, MSc
Bad Vöslau